Wie löst lilli Probleme?

Mit Microlearning
jeden Tag ein Stück
besser werden

Microlearning

Lernen muss heute vieles sein, um die Anforderungen von Business und Mitarbeitern zu erfüllen: leicht zu konsumieren, nützlich für die aktuelle Aufgabe, überall verfügbar, flexibel, nachhaltig und nachweisbar. Mit kleinen Lerneinheiten hilft Microlearning dabei, nutzbares Wissen zu vermitteln und das Business kontinuierlich zu verbessern.

Effizienter lernen

Eine Lerneinheit zu absolvieren dauert nur wenige Minuten. Die Einheiten sind stark fokussiert, leicht verständlich und in sich abgeschlossen.

Mitarbeiter motivieren

Die Lerneinheiten sind interaktiv gestaltet und können verschiedene Medien und Lernformate einsetzen, zum Beispiel Videos, Quizzes oder Infografiken. Mehr Spaß und Motivation sorgen dafür, dass Mitarbeiter gern mit Microlearnings arbeiten und sie öfter nutzen.

Probleme lösen

Egal wann, egal wo: Microlearnings helfen weiter. Über Mobilgeräte können sie direkt am Arbeitsplatz aufgerufen werden. Sie unterbrechen nicht lange, sondern geben genau so viel Information, wie zum Lösen der Aufgabe benötigt wird.

Personalisiert lernen

Microlearning geht optimal auf die Bedürfnisse des einzelnen Lerners ein. Jeder Mitarbeiter bekommt die Lerneinheiten, die er braucht. Wann und wo er sie bearbeitet, ob einzeln oder mehrere Einheiten am Stück, bleibt ihm überlassen.

Im Gedächtnis bleiben

Gegen das Vergessen: Microlearning hilft dabei, den Wissensstand auf lange Sicht zu verbessern. Wissen wird interaktiv erlernt und regelmäßig wiederholt. Dadurch wird es besser im Gedächtnis verankert als eine rein passive Präsentation.

Selbstvertrauen stärken

Neues Wissen und verbesserte Fähigkeiten helfen Mitarbeitern dabei, sich ihrer Aufgabe gewachsen zu fühlen und sichere Entscheidungen zu treffen.

Alle zufrieden?

Zufriedene Mitarbeiter, bessere Leistung, zufriedene Kunden. Mit Microlearnings
weiß jeder genau, was zu tun ist, und kann sein Bestes geben.

Kontinuierlicher Verbesserungsprozess

Die besten Fehler sind die, die gar nicht erst entstehen. Dazu müssen Mitarbeiter die passende Unterstützung erhalten. Nur wenn jeder weiß, was er zu tun hat, kann er bestmögliche Ergebnisse abliefern – und das Unternehmen besser werden.

Integration

Für eine reibungslose Nutzererfahrung integriert sich lilli einfach und sicher in die bestehenden Prozesse und Infrastruktur Ihres Unternehmens. ERP-Systeme und insbesondere die HR-Module lassen sich an lilli anbinden, um Personendaten von Mitarbeitern zu synchronisieren. Mithilfe dieser Arbeitsprofile können Schulungen zielgerichtet geplant und zum richtigen Zeitpunkt angeboten werden. So vergisst niemand mehr die Auffrischung der Datenschutzschulung oder Unterweisungen für die Sicherheit am Arbeitsplatz.

Compliance

Regelmäßige kleine Trainingsdosen verbessern Wissensstand und Fähigkeiten der Mitarbeiter jeden Tag – Schritt für Schritt. Über Lernkontrollen und Zertifikate wird der Lernfortschritt fortlaufend dokumentiert.

Künstliche Intelligenz

Aus den bereits absolvierten Lerneinheiten und Informationen des angeschlossenen HR-Systems leitet lilli Empfehlungen für weitere passende Wissensbausteine und Kurse ab. So erhält jeder Nutzer genau auf ihn abgestimmte Vorschläge und wird optimal bei der Weiterentwicklung unterstützt.